Aktiv im Winter

Schneebedeckte Berge mit Weitblick, Schi- und Schneegaudi, Gastfreundlichkeit, steirische Schmankerl und vieles mehr. Was Wintersportarten anbelangt, ist das Zirbenland ein wahrer Geheimtipp. Das bringt natürlich auch ganz viele Vorteile mit sich. Einer wäre da zum Beispiel, dass sich die Gastgeber auf unseren Hütten noch Zeit für Ihre Gäste nehmen und das persönliche Service generell groß geschrieben wird.

Das Land um den Zirbitzkogel eignet sich ausgezeichnet für diverse Wintersportarten, bei denen man schon mal leicht ins Schwitzen kommen kann. Viele Schätzen den Zirbitzkogel und die umliegenden Berge für Skitouren oder Schneeschuhwanderungen, außerdem kann man rund um die Winterleitenhütte auch wunderbar (mit Kindern) rodeln. Doch auch das Salzstiegl ist berühmt für seine abgesicherte Rodelbahn, die tolle Kurven und schnelle Geraden parat hält.

Für traditionelle Skifahrer gibt es natürlich auch genug Möglichkeiten, ihr Hobby im Zirbenland auszuüben, zum Beispiel am Obdach Lift oder am Salzstiegl. Besonders toll sind diese Skigebiete für Skianfänger und Kinder, da ein Großteil der Pisten nicht zu steil ist.


Schifahren & Snowboarden Langlaufen Schitouren & Schneesschuhwandern Rodeln